Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Treffen mit Landesdirektorin in Zons

Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und Landesdirektorin Ulrike Lubek

Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und Landesdirektorin Ulrike Lubek

Kultur |

Im Kulturzentrum des Rhein-Kreises Neuss in Zons konnte Landrat Hans-Jürgen Petrauschke jetzt die neue Landesdirektorin des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) Ulrike Lubek begrüßen. Seit 1. November 2010 ist Lubek Chefin des LVR.

Im Mittelpunkt des Antrittsbesuchs standen kulturelle und soziale Themen. Mit rund 15.000 Mitarbeitern erfüllt der LVR ein großes Aufgabenspektrum mit einem deutlichen Schwerpunkt im sozialen Sektor: Sozialleistungen für Menschen mit Behinderungen, Förderschulen, Kriegsopferfürsorge und Hilfen für die Integration von schwerbehinderten Menschen im Beruf.

Landrat Petrauschke dankte Lubek für die Unterstützung des LVR auch bei Kulturprojekten wie zum Beispiel Schloss Dyck in Jüchen und betonte die partnerschaftliche Zusammenarbeit: "Es verbindet uns mehr als die Landschaftsverbandsumlage. Der Landschaftsverband erbringt hohe fachliche und zugleich menschliche Leistungen, die den Menschen auch im Rhein-Kreis Neuss zugute kommen."

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.