Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Rhein-Kreis Neuss kondoliert norwegischer Landesvertretung in Düsseldorf

Portraitfoto

Jürgen Steinmetz, Allgemeiner Vertreter des Landrats

Sonstiges |

Mit einem Kondolenzbrief hat sich Jürgen Steinmetz, Allgemeiner Vertreter des Landrates, an den norwegischen Honorar-Generalkonsul in Düsseldorf, Dr. Johannes Teyssen, gewandt, um nach den Anschlägen von Oslo und Utøya die Anteilnahme des Rhein-Kreises Neuss zu übermitteln. In seinem Schreiben heißt es: "Nach den tragischen Anschlägen in Ihrem Land herrschen weltweit Trauer und Entsetzen. Auch wir im Rhein-Kreis Neuss sind tief betroffen. Kreistag und Verwaltung des Rhein-Kreises Neuss nehmen Anteil an dem großen Leid und unser Mitgefühl ist bei den Verletzten, den Opfern und deren Familien. Gerade als freiheitlich-demokratische Gesellschaften ist es unsere Verantwortung für ein friedliches Miteinander verschiedener Kulturen einzutreten. Derartige Anschläge dürfen uns nicht von diesem Weg abringen."

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.