Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Rhein-Kreis Neuss Gründungsmitglied des Vereins Rad-Region-Rheinland

Personengruppe

Der Vorstand des neu gegründeten Vereins Rad-Region-Rheinland (v.l.n.r.:): Gabi Wilhelm (Rheinisch-Bergischer Kreis), Robert Abts (Rhein-Kreis Neuss), Brigitte Kohlhaas (Rhein-Sieg Kreis), Mathias Derlin (Naturarena Bergisches Land GmbH), Lavinia Kothe (KölnTourismus GmbH) und Mirca Litto (Rhein-Erft Tourismus e.V.)

Tourismus |

Der Rhein-Kreis Neuss ist Gründungsmitglied des Vereins Rad-Region-Rheinland. Für den Beitritt hatte sich der Kreistag in seiner Juni-Sitzung ausgesprochen. Jetzt wurde in Köln die Vereinsgründung vollzogen.

Der Zusammenschluss baut eine bereits 2009 unter der Marke Rad-Region-Rheinland begonnene Kooperation von fünf Kreisen und zwei kreisfreien Städten aus. Gründungsmitglieder des Rad-Region-Rheinland e.V. sind neben dem Rhein-Kreis Neuss der Rhein-Erft Tourismus e.V., die KölnTourismus GmbH, der Rheinisch-Bergische Kreis, der Oberbergische Kreis, der Rhein-Sieg-Kreis und die Zukunftswerkstatt Düsseldorf (ZWD) als Vertreter für die dortige Radstation.

Zur 1. Vorsitzenden wurde Mirca Litto, stellvertretende Geschäftsführerin des Rhein-Erft Tourismus e.V., gewählt. Ihre Stellvertreterin ist Brigitte Kohlhaas vom Rhein-Sieg-Kreis. Der Rhein-Kreis Neuss ist mit Robert Abts, Leiter der Wirtschaftsförderung, ebenfalls im Vorstand vertreten. "Ziel und Aufgabe des Rad-Region-Rheinland e.V. ist, den Rad-Tourismus in der Region Rheinland zu fördern, die Raddestination Rheinland als Reiseziel und Naherholungsregion bekannter zu machen und damit die regionale Wirtschaft zu stärken", erläutert Abts.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.