Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Kostenloses Kochbuch des Kreises im Internet: Rezepte für Kinder von knusprigen Bratäpfeln bis zur bunten Wok-Pfanne

Tolle Rezepte

Familie |

Fruchtsaftgetränke statt Limo, Pellkartoffeln statt Pommes – gesunde Ernährung sollte schon bei Kindern anfangen. Ideen für gesunde und leckere Rezepte finden Eltern und Erzieher im Kochbuch "Tolle Rezepte! – Gesunde und kreative Küche" des Rhein-Kreises Neuss.

Die Rezepte reichen von Frühstücksideen in Form von gesunden Brotaufstrichen und Smoothies aus Banane und Erdbeer über Snacks wie Käsegebäck bis hin zu Mittagsmahlzeiten. Sowohl deutsche als auch internationale Gerichte schlägt das Rezeptbuch vor: Selbst gemachte Käsespätzle finden sich hier ebenso wie ägyptische Falafel, türkischer Kartoffelsalat und eine bunte Wok-Pfanne. Desserts wie Bratäpfel, Erdbeer-Tiramisu, Götterspeise mit Obstsaft und Kuhfleckenpudding ergänzen die Rezeptsammlung.

Das Gesundheitsamt des Rhein-Kreises Neuss entwickelte das Kochbuch in Zusammenarbeit mit dem Essener esg-Institut für Ernährung. Kreisgesundheitsdezernent Karsten Mankowsky sagt über die Publikation: "Die Rezepte und die Ideen wurden bereits in unserem Gesundheitsprojekt ´gewichtig!´ von Eltern, Erziehern und Kindern ausprobiert. Die Rezepte sind nicht nur gut, sondern sie fördern zusätzlich eine gesunde Ernährung." Viele Kinder ernähren sich heute zu fetthaltig, fleischreich und süß: 15 Prozent der Kinder und Jugendlichen zwischen 3 und 17 Jahren in Deutschland sind übergewichtig oder fettleibig.

Im vergangenen Jahr klickten rund 1 000 Internet-Nutzer das Kochbuch des Kreises an, das seit Mai 2010 als Download zur Verfügung steht. Wer sich über Grundlagen einer ausgewogenen Ernährung informieren will, findet neben dem Kochbuch das Begleitbuch "Bestens vorbereitet: Ernährung Basic". Für Eltern und Erzieher gibt es hier sowohl Wissenswertes rund um gesunde Ernährung als auch praktische Tipps für den Alltag.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.