Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Deutsch-polnischer Dialog in Straßburg

Europa |

Seit vielen Jahren unterhält der Rhein-Kreis Neuss eine erfolgreiche Kreispartnerschaft mit dem polnischen Kreis Mikolów, die im vergangenen Jahr insbesondere für die kontinuierliche Verwaltungshilfe, die Austausche in den Bereichen Kultur, Sport, Schule und Jugend sowie für die gemeinsamen Wirtschaftskonferenzen mit dem Europa-Preis des Institutes für Europäische Partnerschaften und Internationale Zusammenarbeit gewürdigt wurde.

Der Austausch zwischen den Partnerschaftskreisen erfährt nun einen weiteren Höhepunkt: Professor Jerzy Buzek, Präsident des Europaparlamentes in Straßburg, hat die Partnerschaftskomitees des Rhein-Kreises Neuss und des Kreises Mikolów zu einem persönlichen Gespräch in das Europäische Parlament nach Straßburg eingeladen. In der Zeit vom 8. bis 10. Mai werden die beiden Delegationen Gelegenheit haben, die Arbeit des Europaparlamentes kennen zu lernen.

Außerdem sind Arbeitsgespräche mit der Vize-Präsidentin Silvana Koch-Mehrin und dem für den Rhein-Kreis Neuss zuständigen Europaabgeordneten Karl-Heinz Florenz, der unter anderem für Umweltfragen wie Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung zuständig ist, geplant.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.