Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Benefizkonzert für Japan

Schule |

Als Zeichen der Verbundenheit mit der japanischen Bevölkerung haben sich das Kulturamt der Stadt Kaarst, die Jugendmusikschule des Rhein-Kreises Neuss und die Kaarster Musikschule Koll entschlossen, am Sonntag, 3. April, um 17 Uhr im Atrium des Kaarster Rathauses ein Solidaritäts- und Benefizkonzert für die Betroffenen der Naturkatastrophe in Japan zu geben. Schirmherr ist der Kaarster Bürgermeister Franz-Josef Moormann.

Mit dem Konzert wollen die Veranstalter ein musikalisches Zeichen der Verbundenheit mit der japanischen Bevölkerung setzen. Der Eintritt ist frei. In der Pause können Spenden für den Verband Deutsch-Japanischer Gesellschaften e.V. gegeben werden, der sich besonders um die Umsiedlung obdachlos gewordener Kinder aus dem Norden in den Süden Japans kümmert.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.