Stapel regionaler Zeitungen
Freuen sich über den Zuspruch im Internet: Tillmann Lonnes (l.) und Norbert Dierselhuis | Volle Größe

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Internetseite Jugend und Familie über 100.000 Mal aufgerufen

2 Personen vor einer Stellwand

Freuen sich über den Zuspruch im Internet: Tillmann Lonnes (l.) und Norbert Dierselhuis

Jugend |

Der Informationsbedarf für Familien im Rhein-Kreis Neuss ist offensichtlich groß: 104.814 Mal wurden die Internetseiten Jugend und Familie des Rhein-Kreises Neuss im vergangenen Jahr aufgerufen. Allein die Startseite "Jugend und Familie" verzeichnete 11.387 Internetzugriffe. Die Startseite zur Familienkarte wurde sogar 11.851 Mal angeklickt. Jugenddezernent Tillmann Lonnes und Jugendamtsleiter Norbert Dierselhuis zeigten sich erfreut über die außerordentlich große Nachfrage.

Das Familienbüro des Rhein-Kreises Neuss arbeitet seit letztem Jahr kontinuierlich an einem weitreichenden und neuen Internetauftritt für den Bereich "Jugend und Familie". Dabei wird das Informationsangebot für Familien im Rhein-Kreis Neuss Schritt für Schritt erweitert. Folgende Portale stehen unter anderem zurzeit zur Verfügung: Kreisjugendamt mit seinen Abteilungen, Familienbüro, Familienkarte, Schwangerschaft und Geburt, Beruf und Familie, Leben im Alter, Familie und Freizeit sowie Kinder- und Jugendgesundheit.

Das Familienbüro des Rhein-Kreises Neuss, in dem auch die kreisweit zuständige Elterngeldstelle angesiedelt ist, versteht sich als erste Anlaufstelle für Familien zu allen Fragen rund um Erziehung, Förderung, Betreuung und Freizeitgestaltung. Es vermittelt die Familien an die zuständigen Kommunen, Institutionen und freien Träger weiter. So ist das Familienbüro Ansprechpartner zu Themen wie Babysitter, Tagesmutter, Haushaltshilfe, Unterhaltsleistungen, verhaltensauffällige Kinder, Ferienangebote und –freizeiten, Sportangebote für Kinder, Mutter-Kind-Reisen, Familienerholung, Ehrenamt in Elternzeit, Vaterschaftsanerkennung sowie Kindergartenplätzen.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.