Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

A 57 - Autobahnkreuz Kaarst bis Autobahnkreuz Neuss West, 6 streifiger Ausbau

Straßenverkehr |

Mönchengladbach / Neuss

Der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen, Regionalniederlassung Niederrhein setzt  auf der A 57 den sechsstreifigen Ausbau zwischen dem Kreuz Kaarst und dem Kreuz Neuss-West fort.

Wegen des zu erwartenden, milden und trockenen Wetters werden Mittwoch, den 28.12 und Donnerstag, den 29.12. eine einstreifige Verkehrsführung in beiden Fahrtrichtungen eingerichtet. Die notwendigen Arbeiten erfolgen im Rahmen einer weiteren Verkehrsführung mit zwei verengten Fahrstreifen je Fahrtrichtung, die bis Ende Februar 2012 bestehen bleibt.

Damit einhergehend erfolgt die Sperrung der Auffahrt Büttgen auf die A 57 in Richtung Krefeld / Nimwegen. Diese Auffahrt bleibt für die gesamte Bauzeit bis Frühjahr 2014 gesperrt. Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert.

Die Ausführung der Baustelleneinrichtung ist wegen umfangreicher Markierungsarbeiten nur bei trockener Fahrbahn möglich und kann sich bei schlechten äußeren Bedingungen entsprechend verschieben.

Quelle: Landesbetrieb Strassenbau NRW

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.