Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Kleinbus gesponsert: Michael-Ende-Schule freut sich über neues Schulfahrzeug

Schulleiter Rainer Schöneck und Landrat Hans-Jürgen Petrauschke mit Andreas Donabaur, Geschäftsführer der Aktion Human GmbH.

Schule |

Über einen funkelnagelneuen 7-sitzigen Pkw freut sich die Michael-Ende-Schule des Rhein-Kreises Neuss. Mit Hilfe des Kleinbusses können die 195 Schüler der Förderschule mit dem Schwerpunkt Sprache, die aus dem gesamten Kreisgebiet kommen, nun auch an Therapieangeboten außerhalb ihrer Schule teilnehmen. 40 Firmen aus Neuss und dem Kreisgebiet finanzierten das Fahrzeug, das insbesondere auch im Bereich der Offenen Ganztagsschule zum Einsatz kommt.

Zur Fahrzeugübergabe begrüßten Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und Schulleiter Rainer Schöneck für die Aktion Human GmbH, die den Fahrzeugkauf mit Hilfe der Sponsoren ermöglicht hat, Geschäftsführer Andreas Donabauer. Die Michael-Ende-Schule in Neuss ist eine von fünf Förderschulen des Rhein-Kreises Neuss.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.