Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Die perfekte Balance - neuer Imagefilm wirbt in zwölf Sprachen

Stapel regionaler Zeitungen

Verwaltung |

"Die perfekte Balance" heißt der neue, knapp siebenminütige Imagefilm des Rhein-Kreises Neuss, den es gleich in zwölf Sprachen auf einer DVD gibt und der international für den erfolgreichen Wirtschaftsstandort werben soll. "Dass unser Rhein-Kreis Neuss mit seinen acht Städten und Gemeinden ein außerordentlich erfolgreicher Wirtschaftsstandort ist, hat sich inzwischen herumgesprochen. Dennoch müssen wir im internationalen Wettbewerb weiter für unseren Standort bei Investoren und Unternehmen werben", sagte Landrat Hans-Jürgen Petrauschke bei der Vorstellung des neuen Films im Neusser Hitch-Kino.

Der Rhein-Kreis Neuss ist seit vielen Jahren erfolgsverwöhnt. In Rankings landet er mit seiner Wirtschaftskraft regelmäßig auf den vorderen Plätzen, die Arbeitslosenzahlen liegen unter Bundes- und Landesdurchschnitt, das Pro-Kopf-Einkommen seiner Einwohner ist überdurchschnittlich hoch. Auch in der allgemeinen Wirtschafts- und Finanzkrise steht der Rhein-Kreis Neuss vergleichsweise gut dar.

Dennoch kein Grund, die Hände in den Schoß zu legen, weiß auch Jürgen Steinmetz, Wirtschaftsdezernent und Allgemeiner Vertreter des Landrates, der gerade von einer Wirtschaftsreise aus Südafrika zurückgekehrt ist. "Die Märkte und wirtschaftlichen Herausforderungen verändern sich heute im rasanten Tempo. Mit einer Exportquote von über 50 Prozent müssen wir zusammen mit unseren Städten und Gemeinden alle Chancen in den alten und den neuen Märkten nutzen, wenn wir weiterhin erfolgreich bleiben wollen." Der neue Imagefilm soll insbesondere bei Präsentationen, Messen, Auslandsbesuchen und Wirtschaftskontakten gezeigt werden. Bei der Internationalen Immobilienmesse Expo Real in München soll der Film erstmals eingesetzt werden.

Stolz ist auch Harald Vieten, Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, auf sein jüngstes Werk, der auch den Blick über den berühmten Tellerrand hin zu den Nachbarn wie Düsseldorf und Köln wagt. Erfolgreich arbeiten und gut leben – die perfekte Balance im Rhein-Kreis Neuss ist die Filmbotschaft, die Unternehmen und Investoren und deren Familien für den Standort an Rhein und Erft begeistern soll.

Bei allen Sprachversionen wurde auf professionelle Sprecher aus der Film- und Werbebranche wert gelegt. Eine eigene für den Film komponierte Musik unterstreicht die wirtschaftliche Dynamik und in den ruhigen Passagen die hohe Lebensqualität an Rhein und Erft. Eindrucksvolle Luftbildaufnahmen wechseln mit dynamischen Bildern eines Ruderbootes mit Achtermannschaft und Steuermann ab. Das Bild wurde von Vieten bewusst eingesetzt als Allegorie für den Kreis mit seinen acht Städten und Gemeinden, die unter dem Dach des Kreises allesamt eine erfolgreiche Entwicklung in den letzten Jahrzehnten genommen haben.

An der Seite Vietens stand seit Ende 2008 die Kölner Filmproduktionsfirma BDF. Regisseur und Buchautor Christian Henze, der in Dormagen mit Familie lebt, hat bereits zahlreiche erfolgreiche internationale Image- und Werbefilme für namhafte Marken und Unternehmen wie T-Mobile, IBM, Bertelsmann, Lever oder UFA-Film gedreht. Der Kölner Andy Bierschenk produziert seit vielen Jahren erfolgreiche TV-Sendungen für deutsche Sendeanstalten und war bereits für den Grimme-Preis nominiert.

Die DVD mit zwölf Sprachversionen ist gegen eine Schutzgebühr von 6 Euro bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Bürger-Servicecenter, Telefon 02131/928-1000 erhältlich.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

Bildergalerie