Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

ECHO KLASSIK-Preisträger im Neusser Zeughaus

Das preisgekrönte Ensemble bei der ECHO KLASSIK-Verleihung 2009 in der Semperoper in Dresden

Kultur |

Am 20. August präsentiert das diesjährige Internationale Niederrhein Musikfestival mit Unterstützung des Rhein-Kreises Neuss  zum Start ein Sonderkonzert im Neusser Zeughaus. Ein Feuerwerk aus kubanischen Klängen und Rhythmen durchwoben von feinen Flötentönen, expressiven Gesang und mitreißenden Gitarrensoli erwartet die Zuhörer. Der kubanische Ausnahmemusiker Pancho Amat, international gefeierter Tresspieler und Grandseigneur des Son Cubano kommt zusammen mit dem Gitarristen Joaquin Clerch und dem Bassisten Omar Rodriguez Calvo an den Niederrhein. Verstärkt wird dieses kubanische "Dreamteam" durch die Flötistin und klassische Grenzgängerin Anette Maiburg und einen der derzeit besten deutschen Percussionisten, Roland Peil.

Die Musik des preisgekrönten Ensembles - CLASSICA CUBANA wurde letztes Jahr in der Semperoper in Dresden mit dem ECHO KLASSIK ausgezeichnet – strahlt pure Lebensfreude und tiefe Melancholie aus.

Konzertbeginn ist 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.

Karten für 25 Euro/ermäßigt 15 Euro sind im Neusser Kreishaus, Bürger-Servicecenter, Oberstr.91, Telefon 02131/928-1000, erhältlich.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.