Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Landrat Petrauschke und Kreistagsabgeordnete Wienands im Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit

Birte Wienands

Arbeit |

Der Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit hat Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und die Kreistagsabgeordnete Birte Wienands aus Meerbusch in den Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit Mönchengladbach berufen. Der Kreistag hatte den Landrat und die CDU-Abgeordnete der Bezirksregierung als Mitglieder zur Besetzung des Verwaltungssausschusses vorgeschlagen.

Im Verwaltungsausschuss als Selbstverwaltungsorgan der Agentur für Arbeit Mönchengladbach sitzen Arbeitnehmervertreter, Arbeitgebervertreter und Vertreter der öffentlichen Hand. Sie haben unmittelbaren, gestaltenden Einfluss auf die Arbeit der Arbeitsverwaltung. Die Berufung von Petrauschke und Wienands gilt für die 12. Amtsdauer, die am 30. Juni 2016 endet.

"Für Ihre Bereitschaft, sich in diesem gesellschaftlich wichtigen Ehrenamt zu engagieren, bedanken wir uns sehr herzlich und wünschen Ihnen viel Erfolg", heißt es in einem Schreiben der beiden BA-Verwaltungsratvorsitzenden Annelie Buntenbach und Peter Clever an den Landrat.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

Bildergalerie