Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Traditionelles Pensionärstreffen des Kreises

2 Männer an einem Tisch, im Hintergrund sitzen weitere Personen.

Zum Pensionärstreffen des Rhein-Kreises Neuss kam auch der ehemalige Landrat Dieter Patt (rechts), der sich gemeinsam mit Landrat Hans-Jürgen Petrauschke darüber freute, dass so viele Ruheständler den Kontakt untereinander und zur Kreisverwaltung weiter pflegen.

Verwaltung |

Mehr als 100 Pensionäre von Kreisverwaltung und Kreiswerken, der Kreiskrankenhäuser Dormagen und Grevenbroich sowie der Seniorenhäuser des Kreises konnten Landrat Hans-Jürgen Petrauschke, die Gesamtpersonalratsvorsitzende Ira Leifgen und Personalratsvorsitzender Heinz-Robert Schmitz zum traditionellen Pensionärstreffen des Rhein-Kreises Neuss begrüßen. Unter den Gästen in der Zehntscheune in Grevenbroich-Elsenwar auch der ehemalige Landrat Dieter Patt. Bei Kaffee und Kuchen nutzten die Ruheständler die Gelegenheit, einstige Kollegen zu treffen und in geselliger Runde Erinnerungen auszutauschen.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.