Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Landtagswahl 2010: CDU weiterhin stärkste Kraft im Kreis, verliert aber über 11 Prozentpunkte

Wahl 2010

Politik |

Im Rhein-Kreis Neuss haben 200 969 Wähler ihre Stimme für den neuen Landtag in Düsseldorf abgegeben. Die Wahlbeteiligung sank gegenüber der letzten Landtagswahl um 4,16 Prozentpunkte auf 61,54 Prozent. Die CDU bleibt zwar mit 40,96 Prozent der Zweitstimmen stärkste Kraft im Rhein-Kreis Neuss, verliert aber 11,29 Prozentpunkte und damit sogar mehr als im Landesdurchschnitt. Wie 2005 holen die Christdemokraten jedoch alle Direktmandate. Die SPD erhielt kreisweit 27,05 Prozent der Stimmen und verlor gegenüber der letzten Landtagswahl 3,49 Prozentpunkte. Die GRÜNEN kamen mit einem deutlichen Plus von 6,17 auf 10,92 Prozent und die FDP auf 9,25 Prozent (+ 1,43).

Für den Rhein-Kreis Neuss gab es insgesamt drei Wahlkreise:

  • Wahlkreis 44 Rhein-Kreis Neuss I: Stadt Neuss,
  • Wahlkreis 45 Rhein-Kreis Neuss II: Stadt Dormagen, Stadt Grevenbroich, Gemeinde Rommerskirchen,
  • Wahlkreis 46 Rhein-Kreis Neuss III: Gemeinde Jüchen, Stadt Kaarst, Stadt Korschenbroich, Stadt Meerbusch.

Direkt in den neuen Düsseldorfer Landtag ziehen als Abgeordnete aus dem Rhein-Kreis Neuss ein: Dr. Jörg Geerlings (CDU) mit 45,63 Prozent der Erststimmen im Wahlkreis 44, Wiljo Wimmer (CDU) mit 43,76 Prozent der Erststimmen im Wahlkreis 45 und Lutz Lienenkämper (CDU) mit 49,95 Prozent der Erststimmen im Wahlkreis 46.

Die Ergebnisse der fünf größten Parteien in den Wahlkreisen sind (Zweitstimmen):

Rhein-Kreis Neuss I

  • CDU 39,72 Prozent
  • SPD 26,77 Prozent
  • GRÜNE 12,10 Prozent
  • FDP 8,79 Prozent
  • LINKE 4,64 Prozent

Rhein-Kreis Neuss II

  • CDU 39,74 Prozent
  • SPD 30,82 Prozent
  • GRÜNE 8,82 Prozent
  • FDP 7,39 Prozent
  • LINKE 4,08 Prozent

Rhein-Kreis Neuss III

  • CDU 42,91 Prozent
  • SPD 24,31 Prozent
  • GRÜNE 11,63 Prozent
  • FDP 11,08 Prozent
  • LINKE 3,70 Prozent

Die vorläufigen amtlichen Wahlergebnissen aus dem Rhein-Kreis Neuss und seinen acht Städten und Gemeinden sind über dem nachfolgenden Link abrufbar.

Zweitstimmen Rhein-Kreis Neuss
Partei WK 44 WK 45 WK 46 RKN
CDU 39,72 39,74 42,91 40,96
SPD 26,77 30,82 24,31 27,05
GRÜNE 12,10 8,82 11,63 10,92
FDP 8,79 7,39 11,08 9,25
NPD 0,51 0,73 0,38 0,53
DIE LINKE 4,64 4,08 3,70 4,10
REP 0,36 0,25 0,23 0,27
ödp 0,07 0,07 0,06 0,07
BüSo 0,01 0,04 0,02 0,02
PBC 0,05 0,04 0,05 0,05
Die Tierschutzpartei 0,88 0,69 0,56 0,70
FAMILIE 0,56 0,67 0,80 0,69
Die PARTEI 0,14 0,10 0,13 0,12
ZENTRUM 0,57 1,14 0,69 0,79
BGD 0,01 0,01 0,01 0,01
AUF-Partei 0,05 0,04 0,04 0,04
PIRATEN 2,06 1,42 1,58 1,68
ddp 0,01 0,01 0,01 0,01
Freie Union 0,01 0,01 0,02 0,02
RENTNER 0,50 0,43 0,35 0,42
Bürgerbewegung NRW 1,74 3,14 1,14 1,93
Violetten 0,08 0,06 0,06 0,07
BIG 0,25 0,13 0,07 0,14
Volksabstimmung 0,08 0,07 0,09 0,08
FBI 0,04 0,08 0,07 0,06

Wahlkreis 44 (Rhein-Kreis Neuss I)

Wahlbeteiligung: 57,29%
Wahlberechtigte: 109.600
Wähler: 62.791
gültige Stimmen: 61.887

Erststimmen
Bewerber Partei Prozent
Dr. Jörg Geerlings CDU 45,63
Dr. Fritz Behrens SPD 31,51
Hans-Christian Markert GRÜNE 8,39
Hans-Peter Fantini FDP 4,30
Oliver Reising DIE LINKE 4,15
Marion Anneliese Schäfer Die Tierschutzpartei 0,95
Andrea Kristina Buick-Feltes FAMILIE 0,63
Merijan Oliver Wagner ZENTRUM 0,63
Hugo Hoff PIRATEN 1,97
Norbert Rudolf Back pro NRW 1,84

Wahlkreis 45 (Rhein-Kreis Neuss II)

Wahlbeteiligung: 59,72%
Wahlberechtigte: 104.018
Wähler: 62.119
gültige Stimmen: 61.015

Erststimmen
Bewerber Partei Prozent
Wiljo Wimmer CDU 43,76
Edmund Feuster SPD 34,56
Manuel Weuffen GRÜNE 6,31
Uwe Schmitz FDP 4,61
Knut Freitag DIE LINKE 3,84
Maria Hartmann FAMILIE 0,94
Adolf Robert Pamatat ZENTRUM 1,33
Rafael Kazior PIRATEN 1,43
Daniel Mike Schöppe pro NRW 3,24

Wahlkreis 46 (Rhein-Kreis Neuss III)

Wahlbeteiligung: 67,12%
Wahlberechtigte: 117.698
Wähler: 78.995
gültige Stimmen: 77.831

Erststimmen
Bewerber Partei Prozent
Lutz Lienenkämper CDU 49,95
Nicole Margret Niederdellmann-Siemes SPD 25,71
Oliver Keymis GRÜNE 10,75
Jan Christopher Cwik FDP 5,23
Bernd-Uwe Makowiack DIE LINKE 3,35
Michael Koesling FAMILIE 1,14
Wolfgang Müller ZENTRUM 0,90
Jörg Franke PIRATEN 1,66
Hans Günter Schönaich pro NRW 1,31

Hinweis: Vorläufiges amtliches Wahlergebnis!

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.