Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

TZG-Angebot eröffnet neue Perspektiven für Berufsrückkehrerinnen

Personengruppe

Die Teilnehmerinnen des Seminars

Arbeit |

17 Frauen haben es wieder geschafft. Sie beendeten jetzt am Technologiezentrum Glehn des Rhein-Kreises Neuss (TZG) erfolgreich die Weiterbildung zur "Projekt- und Teamassistentin". Bereits zum elften Mal hat das TZG diesen Kurs angeboten.

Organisations- und kommunikationsstarke Berufsrückkehrerinnen mit möglichst kaufmännischer Ausbildung und Berufserfahrung können sich mit Unterstützung der Bundesagentur für Arbeit am TZG zur Projekt- und Teamassistentin ausbilden lassen und so ihre beruflichen Einstiegsmöglichkeiten verbessern. Inhalte der praxisnahen Fortbildung sind neben der professionellen Textverarbeitung ("Word") und Tabellenkalkulation ("Excel") gekonnte Präsentationen mit "Powerpoint", der grundlegende Umgang mit der Datenbank "Access" sowie die versierte Nutzung von E-Mail ("Outlook") und Internet. Ebenso wichtig sind Projektplanung und Projektorganisation, Kommunikations- und Bewerbungstraining sowie Teamarbeit.

Der nächste Kurs startet im April. In einem ausführlichen persönlichen Beratungsgespräch können sich Interessenten über alle Details informieren. Weitere Informationen sind unter der Rufnummer 02182/85070 oder im Internet unter www.tz-glehn.de erhältlich.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.