Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Pflegefamilienausflug zur Zeche Zollverein

Förderturm der Zeche Zollverein

Jugend |

Ziel der diesjährigen Sommeraktion des Kreisjugendamtes für Pflegefamilien war die Zeche Zollverein. In diesem Jahr hatten neben Familien aus Jüchen, Korschenbroich, Rommerskirchen und Kaarst auch erstmals Meerbuscher Pflegefamilien die Möglichkeit an dem Ausflug teilzunehmen. Vor wenigen Tagen brachen 47 Kinder und Erwachsene zum Weltkulturerbe auf, um sich bei der sogenannten "Familienschicht" tatkräftig einzubringen. "Mittendrin statt nur daneben" war das Motto. Teamwork, Spaß und Spannung standen bei der Führung für die ganze Familie auf dem Programm. Eltern begleiteten nicht nur, sondern wurden aktiv in die Spiele rund um das Thema Kohle eingebunden. Nur gemeinsam ließen sich die vielen Aufgaben, Rätsel und Abenteuer bestehen. Aktiv suchten die Kinder den Wettkampf mit und gegen die Eltern. Engagement und Pfiffigkeit führten die Kinder auf das Siegerpodest. Im Anschluss konnten sich alle bei einem Büfett in der Kokerei stärken und austauschen.

Die Mitarbeiterinnen des Pflegekinderdienstes Petra Böhme und Birgit Bähren, die die Familien auch im Alltag fachlich beraten und begleiten, freuten sich über die gelungene Veranstaltung.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.