Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Gesamtpersonalrat des Rhein-Kreises Neuss hat eine neue Vorsitzende

2 Personen

Ira Leifgen, neu gewählte Vorsitzende des Gesamtpersonalrats des Rhein-Kreises Neuss, nahm im Kreishaus Neuss die Glückwünsche von Kreisdirektor Hans-Jürgen Petrauschke entgegen.

Personal |

Der Gesamtpersonalrat des Rhein-Kreises Neuss hat gewählt: Ira Leifgen ist neue Vorsitzende des Gremiums, das die Interessen aller Beschäftigten des Rhein-Kreises Neuss vertritt. Im Kreishaus Neuss gratulierte Kreisdirektor Hans-Jürgen Petrauschke der neuen Vorsitzenden auch zu ihrer Wahl zur zweiten stellvertretenden Vorsitzenden des Personalrats Innere Verwaltung des Rhein-Kreises Neuss. Für ihre Arbeit in den beiden Personalvertretungen wird Ira Leifgen von ihrer dienstlichen Tätigkeit in der Kämmerei des Rhein-Kreises Neuss freigestellt. Die Grevenbroicherin engagiert sich bereits seit 1991 in der Personalratsarbeit. Nach ihrer Ausbildung im gehobenen nichttechnischen Dienst der Kreisverwaltung übernahm sie den Vorsitz der Jugend- und Auszubildendenvertretung und brachte sich anschließend als stellvertretendes Personalratsmitglied in den Gesamtpersonalrat und den Personalrat Innere Verwaltung ein. An der Spitze des Gesamtpersonalrats ist Ira Leifgen Nachfolgerin von Elke Stirken, die dieses Amt vor ihrer Ernennung zur Leiterin des Amts für Schulen und Kultur beim Rhein-Kreis Neuss mehr als zehn Jahre lang innehatte.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.