Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Business-Forum der Kreiswirtschaftsförderung

Beim Wirtschaftsforum "Worldwide Business"

Wirtschaft |

Die Bedeutung internationaler Verkehrsverbindungen für die Wirtschaft stand jetzt im Mittelpunkt eines Forums der Wirtschaftsförderung des Rhein-Kreises Neuss. Kooperationspartner der Veranstaltung, die unter der Überschrift "Worldwide Business" in der Langen Foundation in Neuss stattfand, waren der Flughafen Düsseldorf und die Fluggesellschaft Emirates. Zur Eröffnung des Business-Forums konnte der Erste Stellvertretende Landrat des Rhein-Kreises Neuss, Dr. Hans-Ulrich Klose, neben 180 Unternehmensvertretern auch Landesverkehrsminister Lutz Lienenkämper begrüßen.

Der Minister bezeichnete die Flughäfen als "echte Jobmaschinen". Um Nordrhein-Westfalen im internationalen Luftverkehr noch stärker zu positionieren, müsse ihre Lage optimiert werden - aber nur unter Berücksichtigung der berechtigten Interessen der Umgebung.

Zuvor hatte Dr. Klose die Logistikregion Niederrhein in den Mittelpunkt gerückt: Die Logistiksparte beschäftigt am Niederrhein mehr als 20 000 Menschen. Allein im Rhein-Kreis Neuss sind es knapp 10 000 Beschäftigte in 552 Unternehmen. Der Rhein-Kreis Neuss zählt damit zu den TOP 10 der Logistikstandorte in Nordrhein-Westfalen. Am Niederrhein ist die Zahl der Beschäftigten in der Logistikbranche von 2001 bis 2006 um 13,9 Prozent angestiegen. "Um dieses Potenzial weiter auszuschöpfen, werden wir in den nächsten Jahren das mit EU-Ziel-2-Mitteln geförderte Projekt ‚Weiterentwicklung der Logistikregion Niederrhein’ umsetzen und so die Bedingungen für die Logistikbranche bei uns weiter verbessern", sagte Klose.

Der Airport Düsseldorf, so Flughafen-Geschäftsführer Christph Blume, mache die Region auf der Weltkarte für internationale Geschäftspartner erkennbar. Blume: "Wir wollen unsere Region erkennbar und erreichbar machen." So sei es gelungen, die internationalen Verbindungen stark auszubauen.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.