Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Mundart zum Herunterladen und Mitnehmen

Kopfhörer liegt auf Schallplatte

Kultur |

Ab sofort bietet der Rhein-Kreis Neuss ausgewählte Beiträge des beliebten Mundarttelefons kostenlos zum Herunterladen und Mitnehmen für den mp3-Player an. Lyrik, Prosa und Aphorismen von bekannten heimischen Mundartautoren wie beispielsweise Willi Könen, Joseph Lange, Hans-Hugo Hanrath, Hans-Peter Menzen und Ludwig Soumagne hat die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Mundartarchiv "Ludwig Soumagne" auf der Kreishomepage zum Anhören als mp3-Downloads und als so genannte Podcasts bereitgestellt. "Das Angebot soll zukünftig auch um andere aktuelle Themen wie beispielsweise Gesundheitsfragen ergänzt werden", kündigt Harald Vieten, Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit an. Wie das Mundart-Podcast funktioniert wird in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung anschaulich erklärt.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.