Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Tourismus boomt - Mehr Übernachtungen im Rhein-Kreis Neuss

Tourismus |

Die Tourismuswirtschaft im Rhein-Kreis Neuss konnte im Jahr 2008 insgesamt 705.523 Übernachtungen verzeichnen. Dies bedeutet gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung von 8,7 Prozent. Damit liegt der Rhein-Kreis Neuss deutlich über dem Landesdurchschnitt. In Nordrhein-Westfalen stieg die Zahl der Übernachtungen im vergangenen Jahr um 2,8 Prozent auf 4, 5 Millionen.

"Bei den Übernachtungszahlen haben wir zweifellos von einem starken Messejahr in Düsseldorf und Köln profitiert. In Studien wird dem Deutschland-Tourismus auch in den kommenden Jahren ein Wachstum vorhergesagt. Der Trend geht weg von langen Fernreisen hin zu kürzeren Reisen in die Region. Hiervon soll auch die Tourismuswirtschaft im Rhein-Kreis Neuss profitieren. Auf den kommenden Messen wie beispielsweise ab Aschermittwoch in Essen und im März auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin werden wir daher erneut den Rhein-Kreis Neuss in starken Kooperationen bewerben", so Kreiswirtschaftsdezernent Jürgen Steinmetz.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.