Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Region Köln/Bonn e.V. feiert Beitritt des Rhein-Kreises Neuss

Landrat unterschreibt Beitrittserklärung

Verwaltung |

Nach der Aufnahme der drei Wirtschaftskammern in den Region Köln/Bonn e.V. im Frühjahr dieses Jahres ist heute der Rhein-Kreis Neuss dem Verein beigetreten. Dem Region Köln/Bonn e.V., der sich besonders für die interkommunale Zusammenarbeit und Weiterentwicklung der Wirtschaftskraft und Lebensqualität in der Region stark macht, gehören bereits 15 Mitglieder aus Verwaltung und Wirtschaft an.

Landrat Frithjof Kühn als Vorsitzender des Region Köln/Bonn e.V. und Landrat Dieter Patt des Rhein-Kreises Neuss unterzeichneten in der neuen Geschäftsstelle des Vereins die Beitrittsurkunde. Der Unterzeichnung ging eine gute Kooperationsarbeit zwischen der Region Köln/Bonn und dem Rhein-Kreis Neuss voraus, so zum Beispiel in den Bereichen Chemie, Energiewirtschaft sowie Natur und Landschaft.

Herr Landrat Kühn, Vorsitzender des Region Köln/Bonn e.V. erklärte: "Wir freuen uns, mit dem Rhein-Kreis Neuss einen starken Partner als Vollmitglied begrüßen zu dürfen. Bisher haben wir mit dem Rhein-Kreis Neuss als Kooperationspartner in ausgewählten Projekten zusammengearbeitet“. Er betonte, dass die bereits bestehenden Verflechtungen zwischen der Region Köln/Bonn und dem Rhein-Kreis Neuss gefördert und weiter gefestigt werden sollten, um im Wettbewerb der Metropolregionen auf Augenhöhe aufzutreten.

Der Neusser Landrat Patt bescheinigte der Rheinregion große Potenziale. Der Beitrittswunsch basiere auf der langjährigen, guten Zusammenarbeit, die bereits Anfang 2008 durch die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung gefestigt wurde. „Was wir im europäischen Wettbewerb brauchen, ist eine stärkere strategische Zusammenarbeit zum gegenseitigen Nutzen. Mit der Mitgliedschaft unterstreichen wir unsere Verbundenheit zur Region Köln/Bonn“.

In Anwesenheit zahlreicher Spitzenvertreter aus der Region Köln/Bonn und dem Rhein-Kreis Neuss wurde nicht nur die Aufnahme des neuen Mitglieds gefeiert, sondern auch der Umzug in die neuen Büroräumlichkeiten. Vor einem Monat ist die Geschäftsstelle des Region Köln/Bonn e.V. zusammen mit der Cologne Bonn Business Standortmarketing Region Köln/Bonn GmbH in ein Gemeinschaftsbüro in der Kölner Altstadt umgezogen.

Weitere Informationen

Mit dem Beitritt des Rhein-Kreises Neuss wächst die Metropolregion Köln/Bonn auf eine Fläche von über 4.500 Quadratkilometer und die Bevölkerung auf rund 3,5 Millionen Einwohnern, ein Fünftel der Bevölkerung Nordrhein-Westfalens.

Seit seiner Gründung im Jahre 1992 verfolgt der Region Köln/Bonn e.V. das Ziel, die regionale Kooperation auf der Ebene der Politik, der Verwaltung und seit dem 1. April auch auf wirtschaftlicher Ebene zu fördern sowie die Region durch geeignete Maßnahmen im Standortwettbewerb und im Aufbau eines regionalen Selbstverständnisses zu unterstützen. Dabei waren die drei Wirtschaftskammern in den Abstimmungsprozessen stets eingebunden. Bereits 2003 wurde die Zusammenarbeit weiter intensiviert. Zusammen mit der Wirtschaftsinitiative Region Köln/Bonn e.V. und den drei Sparkassen (Kreissparkasse Köln, Sparkasse KölnBonn, Sparkasse Leverkusen) wurde zur Durchführung des „Nationalen und internationalen Standortmarketings“ sowie der „REGIONALE 2010“ die Standortmarketing Region Köln/Bonn GmbH gegründet mit den beiden Geschäftsbereichen Cologne Bonn Business und Regionale 2010 Agentur.

Der Region Köln/Bonn e.V. hat sich mit seiner langjährigen Tätigkeit als zentrale Informations- und Koordinierungsstelle für regionale Strukturpolitik etabliert. Der Verein konzentriert sich in seiner operativen Arbeit darauf, regionalpolitische Grundsatzfragen und Handlungsfelder in Zusammenarbeit mit der Bezirksregierung Köln und dem Land Nordrhein-Westfalen abzustimmen und sich gegenüber dem Bund und der Europäischen Union zu positionieren. Inhaltlich werden regionale Themen der Strukturentwicklung bearbeitet, Netzwerke aufgebaut und Projekte initiiert.

Mitglieder des Vereins Region Köln/Bonn sind: Stadt Köln, Bundesstadt Bonn, Stadt Leverkusen, Rhein-Sieg-Kreis, Rhein-Erft-Kreis, Oberbergischer Kreis, Rheinisch-Bergischer Kreis, Rhein-Kreis Neuss, Handwerkskammer Köln, IHK Bonn/Rhein-Sieg, IHK Köln, Kreissparkasse Köln, Sparkasse KölnBonn, Sparkasse Leverkusen, Landschaftsverband Rheinland, DGB Region Köln-Leverkusen-Erft-Berg.

Herausgeber dieser Pressemitteilung

Region Köln/Bonn e.V.
Geschäftsstelle
Brit Feyen
Rheingasse 11
50676 Köln
Telefon: 0221 925477-62
Fax: 0221 925477-862

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.