Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Bezirksregierung bewilligt eine Million Euro für Schloss Dyck

Schloss Dyck

Kultur |

Die Bezirksregierung Düsseldorf hat mit einem Zuwendungsbescheid vom 30. Juli 2009 an den Rhein-Kreis Neuss eine Förderung in Höhe von einer Million Euro bewilligt. Die Zuwendung wird für die Umnutzung von Schloss Dyck zum Zentrum für Gartenkunst und Landschaftspflege gewährt.

Die Fördermittel werden aus dem Stadterneuerungsprogramm 2009 zur Verfügung gestellt und dienen der Sanierung von Hochschloss, Torburg, Alter Schreinerei und Stallhof.

Damit hat der Rhein-Kreis Neuss seit dem Jahr 2000 eine Gesamtzuwendung über 18 Millionen Euro für die historische Schloss- und Parkanlage erhalten. Mit der Förderung wird dem Ziel Rechnung getragen, die Stellung von Schloss Dyck als bedeutendes Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur in Nordrhein-Westfalen weiterhin auszubauen und zu sichern.

Herausgeber dieser Pressemitteilung

Pressestelle der Bezirksregierung Düsseldorf
Cecilienallee 2
40474 Düsseldorf
Telefon: 0211 4752284
Fax: 0211 4752040

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.