Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Landrat mit Ehrenmeistertitel im Maler- und Lackierer-Handwerk ausgezeichnet

drei Personen; Übergabe einer Ehrenurkunde

Übergabe der Ehrenurkunde der Maler- und Lackierer-Innung

Sonstiges |

Landrat Dieter Patt trägt nun den Titel "Ehrenmeister im Maler- und Lackiererhandwerk". Im Berufsbildungszentrum (BBZ) Neuss-Hammfeld nahm Patt die Ehrung der Innung entgegen. Dieser Ehrentitel wurde von den Innungen im Rhein-Kreis Neuss bisher nur zweimal vergeben: beide Male an Landrat Patt. Die Malermeister wollen mit dem Meistertitel die über viele Jahre hinweg enge und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Landrat würdigen. So heißt es u.a. in der Begründung der Innung:

"…Die gemeinsame Nutzung der Werkstatträume in den Berufskollegs für den Berufsschulunterricht und in der überbetrieblichen Unterweisung der Lehrlinge im Handwerk, hat die Berufsausbildung deutlich voran gebracht. Die Grundlagen hierfür hatte der Landrat mit der Schwerpunktbildung für Ausbildungsberufe an den Standorten der Berufsschule geschaffen. Darüber hinaus hat er sich auch dafür eingesetzt, dass die Werkstätten fortlaufend dem Stand der Technik und damit den Anforderungen in der Ausbildung angepasst werden. So wurde im Zuge der ständigen Modernisierung auch eine hervorragend ausgestattete Lackierkabine angegliedert. Eine ganz wesentliche Voraussetzung für eine umfassende und gründliche Ausbildung im Maler- und Lackierer-Handwerk."

Landrat Patt dankte seinerseits der Innung für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und machte deutlich, dass berufliche Aus- und Weiterbildung für den Rhein-Kreis Neuss eine hohen Stellenwert besitzt. Rund 10.000 Schüler besuchen die vier Kreis-Berufsbildungszentren, die mit Investitionen in Höhe von mehr als 26 Millionen Euro in den vergangenen Jahren zu Innovations- und Kompetenzzentren weiterentwickelt wurden.

"Ausbildung muss ausprobieren können. Unsere modernen Kreis-Berufsbildungszentren schaffen die besten Vorraussetzungen für eine zeitgemäße Ausbildung gerade auch für unser Handwerk", betonte der Landrat.

Obermeister Dworak überreichte Dieter Patt im Beisein des Präsidenten der Handwerkskammer Düsseldorf, Prof. Wolfgang Schulhoff, die Ehrenurkunde der Innung.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.