Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Landrat und "Just 4 Fun" sorgen für rockigen Sound beim Familienfest

Familie |

Wenn am Sonntag, 21. September, bei freiem Eintritt das große Familienfest auf dem Dycker Feld bei Schloss Dyck in Jüchen steigt, ist auch für fetzige Musik gesorgt. Die weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannte Rock-, Blues- und Oldieband "Just 4 Fun" tritt mit einem abwechslungsreichen Programm auf. Das Repertoire der Band reicht von Chuck Berry, den Beatles und den Rolling Stones bis J.J. Cale, Deep Purple, Keb Mo und Jonny Lang. Die fünf Musiker von Just 4 Fun waren schon in den Sechzigern in verschiedenen Bands aktiv und rocken seit mehr als zehn Jahren zusammen. Neben zahlreichen Konzerten im Rhein-Kreis Neuss war "Just 4 Fun" auch in Leipzig, Berlin und Polen zu hören.

Der Auftritt der Band auf dem Familienfest ist kein Zufall: Schlagzeuger Norbert Dierselhuis ist Leiter des Kreisjugendamts, das die Veranstaltung unter der Schirmherrschaft von Landrat Dieter Patt organisiert hat. Auch Landrat Dieter Patt greift beim Familienfest wieder zur E-Gitarre und steht bei einigen Stücken mit "Just 4 Fun" auf der Bühne.

An insgesamt 50 Stationen und Bühnen erwarten die Besucher von 11 bis 18 Uhr zahlreiche Kinder- und familiengerechte Attraktionen. Veranstaltet wird das Familienfest vom Rhein-Kreis Neuss, von der Stiftung Schloss Dyck, der Gemeinde Jüchen und den Kreiswerken Grevenbroich GmbH.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.