Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Wettbewerb hat Kinder und Jugendliche zum Schreiben motiviert

fünf lächelnde Personen mit Buch

Schule |

Insgesamt 663 Kinder und Jugendliche beteiligten sich an dem Wettbewerb "Schreibtalente" unter der Schirmherrschaft von Landrat Dieter Patt, den der Meerbuscher Kulturkreis gemeinsam mit dem Rhein-Kreis Neuss im Jahr 2006 ausgelobt hatte. "Der Wettbewerb stellt ein geeignetes Instrument dar, um nicht nur Kinder und Jugendliche zum Schreiben zu motivieren, sondern auch eine Möglichkeit, die Öffentlichkeit für das so wichtige Thema Lesen und Schreiben zu sensibilisieren", so das Fazit eines wissenschaftlichen Gutachtens zum Wettbewerb, das Prof. Dr. Michael Becker-Mrotzek, Katrin Buchholz und Markus Linnemann vom Institut für deutsche Sprache und Literatur der Universität zu Köln erstellt haben.

Im Kreishaus Grevenbroich haben Kreisdirektor Hans-Jürgen Petrauschke, Katrin Buchholz, Dr. Elisabeth Hackspiel, Projektleiterin des Wettbewerbs beim Meerbuscher Kulturkreis, Dr. Lothar Beseler, Vorsitzender des Meerbuscher Kulturkreises und Ulrike Erb-May, Jury-Mitglied und Geschäftsführerin der Landesarbeitsgemeinschaft Jugend und Literatur NRW, das Gutachten jetzt vorgestellt. "Wettbewerbe sind für Kinder und Jugendliche nach wie vor eine zusätzliche Motivation. Das zeigt bei ‚Schreibtalente’ sowohl die große Teilnehmerzahl als auch die Qualität der eingereichten Texte. Das Ziel des Wettbewerbs, Schlüsselqualifikationen wie Kreativität und Sprachkompetenz zu fördern, haben wir erreicht", so Kreisdirektor Petrauschke. Auch Projektleiterin Dr. Elisabeth Hackspiel und Jury-Mitglied Ulrike Erb-May waren sich über den Erfolg des Wettbewerbs einig. "Freude an sprachlicher Gestaltung fördert neben Kreativität auch die Beschäftigung mit Rechtschreibung und Grammatik", stellte die Projektleiterin fest.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.