Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Illumina Schloss Dyck - Zauber der Jahreszeiten

Freizeit |

"Und neu wird vieles sein" verspricht Regisseur Wolfram Lenssen. Mit seinem Produktionsteam Forum InterArt hat er einen szenischen Parcours aus Licht und Klängen durch die weitläufigen Parkanlagen des charmanten Wasserschlosses gestaltet.

Der künstlerische Partner des Projektes, das Forum Interart aus Dortmund, verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Bereich der kreativen Akzentuierung unterschiedlichster Orte.

Auch die treue Fangemeinde der illumina wird in diesem Jahr viele überraschende Momente erleben. "Der Park soll nicht nur über Musik, Sprache und Lichtchoreografien wahrgenommen werden. Dieses Mal wollen wir noch mehr Sinne beteiligen", macht Lenssen neugierig. "Es geht auch um Düfte" - mehr will er aber nicht verraten.

Neue Akzente werden auch musikalisch gesetzt. Für alle Spielorte wurden eigens Musiken und Klänge komponiert, die in ihrer Vielschichtigkeit ein harmonisches Gesamtkunstwerk ergeben. Natürlich wurden auch fast alle Texte für die diesjährige illumina neu erarbeitet.

Das Thema Jahreszeiten inszeniert Lenssen überraschend, indem er die bekannte Folge der Jahreszeiten durchbricht. Parkräume werden zu Arealen der Jahreszeiten. Vielleicht folgt nach dem Durchschlendern einer Sommerlandschaft gleich der Winter oder doch der Frühling?

Ein mit Kerzen gesäumter Rundgang umfasst insgesamt 17 Stationen und führt weit hinaus in den Park und wieder zurück zum Schloss, an dessen Schlossweiher das "Fest der Jahreszeiten" als großes Finale zu sehen ist.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Die Licht- und Klanginszenierung illumina Schloss Dyck - Zauber der Jahreszeiten ist für die Besucher in der Zeit vom 5. bis 14. September 2008 täglich von 20:00 bis 24:00 Uhr geöffnet. Einlass ist ab 18:00 Uhr, so dass die Besucher Parkanlagen und Gastronomie bereits vor der Veranstaltung genießen können.

Der Eintritt kostet für Erwachsene 8 Euro, ermäßigt 6 Euro und für Kinder von 7-16 Jahren 1 Euro. Kinder unter 7 Jahren haben freien Eintritt.

Gastronomie

Beide Gastronomien in Schloss Dyck halten ein kulinarisches Angebot während der illumina-Spielzeit bereit. Geöffnet ist bis in die Abendstunden. Reservierungen und Informationen: Broich Premium Catering unter 02182 5704487 oder Bistro Botanica unter 02182 8245620.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

Bildergalerie