Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

A57: Engpass in Höhe der Anschlussstelle Dormagen

Straßenverkehr |

Für die Autofahrer, die am Wochenende auf der A57 in Richtung Köln unterwegs sind, wird es eng. Sie müssen sich von Samstag- bis Montagmorgen (19. bis 21. April) einen von sonst zwei Fahrstreifen teilen, und die Bauleitung rechnet mit Verkehrsbehinderungen.

Der Grund: Der Landesbetrieb Straßenbau NRW passt die Fahrbahnmarkierung an die neue An-schlussstelle an. Sie wird zurzeit umgebaut.

Quelle: Landesbetrieb Straßenbau

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.