Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Richtfest im Wasserwerk Wickrath

Umwelt |

Mit den Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen im Bereich des Wasserwerkes leisten die Kreiswerke einen wichtigen Beitrag für die Versorgungssicherheit im Raum Wickrath.

Das technisch anspruchsvolle Projekt besteht aus einer ganzen Reihe von Einzelmaßnahmen. Dazu gehören unter anderem die Errichtung von zwei Tiefbrunnen, die Erstellung einer Wasseraufbereitungsanlage zur Mangan- und Eisenliminierung, der Bau eines Absetzbeckens zur Behandlung des Spülwassers und der Einbau elektrotechnischer Anlagen und Steuerungen.

Die gute Arbeit der Planer und Bauchfachleute ermöglicht das Setzen der Richtkrone auf den Neubau der Filterhalle plangemäß vier Monate nach dem ersten Spatenstich.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.