Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Dienststellen des Straßenverkehrsamtes schließen früher

Straßenverkehr |

Am Mittwoch, 28. Februar, schließen die Dienststellen des Straßenverkehrsamts in Neuss, Grevenbroich, Dormagen und Meerbusch bereits um 12 Uhr. "Dann stellt das Kraftfahrtbundesamt alle Daten auf das neue Zulassungsrecht um, das von März an gilt. Deshalb können wir ab Mittag keine neuen Daten oder Änderungen mehr eingeben," erklärt Klaus Schirm, Leiter des Straßenverkehrsamts. Am Donnerstag bietet das Straßenverkehrsamt des Rhein-Kreises Neuss seinen Service wieder wie gewohnt an.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.