Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Jahresausflug der Pflegefamilien

Kinder- und Erwachsenengruppe vor Gebäude

Auf Einladung des Kreisjugendamts machten Pflegefamilien einen Ausflug in den Burger’s Zoo in Arnheim.

Jugend |

Das Jugendamt des Rhein-Kreises Neuss hat auch in diesem Jahr einen Ausflug für Pflegekinder und Pflegeeltern aus Korschenbroich, Jüchen und Rommerskirchen organisiert und sich so für das große Engagement der Pflegefamilien bedankt. 40 Kinder und Eltern verbrachten einen Tag im Burger’s Zoo bei Arnheim in den Niederlanden. Begleitet wurden sie von den Mitarbeiterinnen des Kreisjugendamts Petra Böhme, Christine Krisch und Heike Schmidt.

"Nicht alle Kinder haben die Möglichkeit in einem intakten Elternhaus zu leben. Sie müssten ihre Kindheit im Heim verbringen, wenn nicht immer wieder Menschen bereit wären, ein fremdes Kind in ihre Familie aufzunehmen", so Norbert Dierselhuis, Leiter des Kreisjugendamts. "Pflegeeltern übernehmen eine Aufgabe von außerordentlicher gesellschaftlicher Bedeutung. Wir sind uns dieser Leistung bewusst und unterstützen die Bemühungen der Pflegefamilien durch persönliche Beratung und pädagogische Begleitung. Auch finanzielle Hilfen für ein Pflegekind gehören zum Förderprogramm."

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.