Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Familienfest: Gewinner ermittelt

Zwei Personen mit Los-Trommel

Kreisdirektor Hans-Jürgen Petrauschke und Presseamtsleiter Harald Vieten freuten sich über den großen Zuspruch beim Familien-Gewinnspiel.

Familie |

Das große Familienfest des Rhein-Kreises Neuss, der Gemeinde Jüchen, der Stiftung Schloss Dyck und der Kreiswerke Grevenbroich GmbH auf dem Dycker Feld von Schloss Dyck war ein Riesenerfolg. Dafür sprechen mehr als 10.000 Besucher, die das bunte Kinder- und Familienprogramm von mehr als 40 Vereinen, Institutionen und Verbänden am letzten Septemberwochenende miterlebten. Für die kostenlose Familienkarte des Rhein-Kreises wurde ebenfalls erfolgreich geworben: Rund 300 Neuanträge konnten die Mitarbeiter des Kreisjugendamtes entgegennehmen. Auch das Presseamt des Rhein-Kreises Neuss war vertreten und bot auf seinem Stand ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen für die ganze Familie an. Mehr als 1.000 Gewinnkarten fanden ihren Weg in die aufgestellte Gewinnbox. Im Kreishaus zog jetzt Kreisdirektor Hans-Jürgen Petrauschke die glücklichen Gewinner.

Über einen Familienerlebnistag im Movie Park Germany in Bottrop-Kirchhellen inklusive eines Verzehrgutscheins in Höhe von 100 Euro können sich freuen:

  • Julia Reiners, Jüchen
  • Kornelia Lenders, Jüchen.

Schloss-Dyck-Jahreskarten für die ganze Familie (maximal zwei Erwachsene und vier Kinder) haben gewonnen:

  • Thomas Borchert, Grevenbroich
  • Ansgar Schmitz, Korschenbroich
  • Stephanie Wilking, Kaarst.
  • Verena Hammelstein-Waedt, Jüchen

Einen Blick hinter die Kulissen des RheinEnergie-Stadions in Köln dürfen im Rahmen einer Familien-Stadionführung werfen:

  • Mirijam Janßen, Neuss
  • Thomas Münks, Neuss
  • Fabian Bizer, Grevenbroich
  • Matthias Mroz, Grevenbroich
  • Susanne Oberbach, Grevenbroich
  • Nick Gormanns, Jüchen
  • Fabian Hamacher, Jüchen
  • Anke Thomas, Jüchen
  • Lukas Klüppel, Jüchen.

Die Gewinner werden in den nächsten Tagen vom Presseamt  des Kreises schriftlich benachrichtigt.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.