Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Mundartarchiv lädt am 20. September zum Hörspielabend

Kultur |

Am Donnerstag, dem 20. September, veranstaltet das Internationale Mundartarchiv "Ludwig Soumagne" des Rhein-Kreises Neuss in Zusammenarbeit mit dem Südwestrundfunk, SWR Studio Tübingen, einen besonderen Hörspielabend. Um 19 Uhr wird in der Nordhalle des Kreiskulturzentrums in Dormagen-Zons, Schlossstraße 1, die Fahrrad-Komödie "Tortouren" von Joachim Zelter unter der Regie von Günter Maurer präsentiert. Der Eintritt ist frei.

Inhalt

Im Frühsommer 2006 war Fahrradfahren noch halbwegs in Ordnung. Kein Mensch denkt an die künftigen Dopingskandale, wie sie dann ein Jahr später Thema werden. Und Jan Ullrich fährt nicht nur phänomenal schnell Fahrrad - er sieht auch noch verdammt gut aus. Das findet zumindest Anna. Hermann ist unsterblich in sie verliebt und versucht verzweifelt, Anna mit allen Mitteln zu umgarnen. Wild entschlossen beginnt er sogar mit einem eisernen Fahrradtraining, um bei der "Tour de Ländle", an der auch sein "Rivale" Ullrich teilnimmt, mit dem Fahrradprofi konkurrieren zu können. Sein Freund Max tüftelt inzwischen an einem strengen Trainingsplan. Das Unfassbare geschieht. Auf etwas ungewöhnliche Weise fährt Hermann dann tatsächlich als Sieger durchs Ziel: ganze 20 Minuten vor Jan Ullrich!

Der Autor, Joachim Zelter, geboren 1962 in Freiburg, studierte und lehrte englische Literatur in Tübingen und Yale. Seit 1997 lebt er als freier Schriftsteller in Tübingen. Für seine Prosa erhielt Zelter zahlreiche Auszeichnungen und Preise. Sein letzter Roman "Die Schule der Arbeitslosen" fand deutschlandweit große Beachtung und wurde von FAZ bis Spiegel hoch gelobt. Unterschiedliche Dramatisierungen dieses Textes wurden in Osnabrück und Stuttgart gezeigt. Sein neuestes Stück "Alpha Park" führt das Tübinger Zimmertheater im Oktober 2007 auf.

Bei den Hörspielveranstaltungen des Internationalen Mundartarchivs werden qualitativ herausragende Regionalhörspiele aus ganz Deutschland vorgestellt.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.