Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Familienkarte weiter auf Erfolgskurs

Abbildung der Familienkarte

Landrat Patt und Verona Pooth werben für die Familienkarte

Familie |

Auf über 150 ist die Zahl der Unternehmen und Institutionen gestiegen, die Rabatte und Vergünstigungen bei Vorlage der Familienkarte bieten.

Neu dabei sind die Firma KN-Shoes aus Neuss, die 10 Prozent Rabatt bei der Bestellung von Kinderlederschuhen gewährt, die Naturheilpraxis Edeltraud Spiller in Grevenbroich mit 20 Prozent Rabatt auf Therapiekosten, der Verbrauchermarkt XXL Frischecenter in Kaarst, der mit Ausnahme von Tabakwaren und Zeitungen 5 Prozent Rabatt auf den Einkauf einräumt, die Schwab-Daniels Lackier GmbH in Neuss mit 5 Prozent Rabatt bei Felgenreparaturen, die Bau- und Möbelschreinerei Karl Hüttemann in Kaarst, die 5 Prozent Rabatt auf Einbruchschutz und Reparaturen und 3 Prozent auf alle anderen Arbeiten bietet. Außerdem beteiligen sich als neue Partner die Rechtsanwaltskanzlei Lee & Stach aus Neuss mit erstmaliger Rechtsberatung für maximal 10 Euro, das Neanderthal Museum mit 2 Euro Rabatt auf den Familieneintrittspreis sowie das Zentrum für angewandte Fußballlehre in Düsseldorf mit 10 Prozent Rabatt für Kinder von sechs bis fünfzehn auf alle Kurse und Feriencamps.

Die Familienkarte erhalten Erziehungsberechtigte mit mindestens einem Kind bis achtzehn Jahre, die im Rhein-Kreis Neuss gemeldet sind. Weitere Informationen und den Antrag sowie eine aktuelle Liste der Partnerunternehmen und Akzeptanzstellen gibt es im Internet unter nachfolgendem Link oder beim zentralen Info-Service Familienkarte des Kreisjugendamtes.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.