Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Tag der Selbsthilfe 2007 in Neuss

Gesundheit |

Das Thema Gesundheit steht wieder im Mittelpunkt, wenn der Rhein-Kreis Neuss am Samstag, dem 16. Juni, zwischen 10:00 und 18:00 Uhr zum sechsten Mal zu einem Selbsthilfetag einlädt. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr auf dem Freithof und dem Markt im Neusser Zentrum statt und wird von den Selbsthilfe-Kontaktstellen des Kreisgesundheitsamtes und des Paritätischen Wohlfahrtverbandes organisiert.

Nach der Eröffnung des Selbsthilfetags durch Kreisgesundheitsdezernent Karsten Mankowsky können sich die Besucher über Themen wie beispielsweise Asthma, Diabetes, Rheuma, Osteoporose und Suchterkrankungen informieren. Rund 40 im Rhein-Kreis Neuss aktive Selbsthilfegruppen beraten Besucher über den Umgang mit Erkrankungen und stellen Informationsmaterial bereit. Auch kostenlose Gesundheitschecks wie Lungenfunktionstests und Blutzuckermessungen werden angeboten. Am Stand des Kreisgesundheitsamtes können Besucher reisemedizinische Beratung erhalten, ihren Impfschutz überprüfen und ihren Cholesterinwert bestimmen lassen.

Ansprechpartnerinnen für Fragen rund um den Selbsthilfetag 2007 sind Renate Gähl vom Gesundheitsamt des Rhein-Kreises Neuss und Dorothee Hammer vom Paritätischen Wohlfahrtsverband, Telefon 02131 270-98.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.