Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Mehr Mobilität für Senioren

Soziales |

Im Dienst des Seniorenhauses Korschenbroich steht ab sofort ein VW-Caddy, mit dem die Bewohner Ausflüge machen, an Freizeitaktivitäten teilnehmen und zu Arztterminen gebracht werden können. Die Werbeagentur Brunner aus Böblingen konnte 34 Firmen als Sponsoren gewinnen, die die Anschaffung des Fahrzeugs im Wert von etwa 25.000 Euro finanziell unterstützt haben. Der neue VW-Caddy wird mit Werbeaufdrucken der Sponsoren im Rhein-Kreis Neuss unterwegs sein, um den Bewohnern des Seniorenhauses mehr Mobilität zu ermöglichen. Kreissozialdezernent Stefan Stelten hat gemeinsam mit Manfred Sommerhäuser, Leiter des Seniorenhauses Korschenbroich, das Fahrzeug offiziell für den Rhein-Kreis Neuss entgegengenommen. "Altenwohnheime und Pflegeheime sollten so ausgestattet sein, dass sie ihren Bewohnern auch wirklich ein Heim sein können. An diesem Leitsatz orientiert sich der Rhein-Kreis Neuss als Träger des Seniorenhauses Korschenbroich und des Seniorenhauses Lindenhof in Grevenbroich," sagte Stelten bei der Übernahme des Wagens im Rahmen einer Feierstunde mit den Sponsoren.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.