Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Absolventinnen des Seminars "Projekt- und Teamassistentin" verabschiedet

Bürgerservice |

Im Technologiezentrum Glehn des Rhein-Kreises Neuss (TZG) wurden jetzt 16 Absolventinnen der Weiterbildung zur Projekt- und Teamassistentin verabschiedet. Die Teilnehmerinnen haben sich im Rahmen des achtmonatigen Vollzeitkurses, den das TZG seit 2004 anbietet, in moderner Bürokommunikation und Projektmanagement weitergebildet und ein betriebliches Praktikum absolviert, um ihre Chancen zur Rückkehr ins Berufsleben nach der Kindererziehung zu verbessern. "Meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen", berichtet Kursteilnehmerin Manuela Jaeger-Riehm über die im Laufe des von Angelika Baur geleiteten Lehrgangs vermittelten Sachkenntnisse. Neben der Vertiefung von Kenntnissen in der modernen Telekommunikation und Datenverarbeitung waren auch Teamfähigkeit, Kreativität und Flexibilität gefragt. Norbert Kothen, TZG-Geschäftsführer: "Wir haben bei diesen Kursen generell eine große Motivation der Berufsrückkehrerinnen festgestellt." Begeistert vom Elan, mit dem die Frauen bei der Sache waren, ist auch Brigitte Bogan, Beauftragte für Chancengleichheit der Bundesagentur für Arbeit in Möchengladbach. Dies sei Motivation, auch weiterhin Projekt- und Teamassistentinnen auszubilden. Voraussetzung einer Seminarförderung ist ein Bildungsgutschein, den die Agentur für Arbeit unter bestimmten Voraussetzungen ausstellt. Sechs der 16 Absolventinnen des jüngsten TZG-Seminars "Projekt- und Teamassistentin" haben bereits eine Beschäftigungszusage in der Tasche. Mit weiteren finden derzeit Abstimmungsgespräche statt. "Es könnte auch möglich sein, dass eine Vollzeitstelle von zwei Berufsrückkehrerinnen besetzt wird", appelliert Brigitte Bogan an potentielle Arbeitgeber. Diese Möglichkeit des Job-Sharings können interessierte Arbeitgeber kostenlos mit Hilfe einer mehrwöchigen Trainingsmaßnahme testen. Weitere Informationen gibt das Technologiezentrum Glehn unter Telefon 02182-85070 oder E-Mail info@tz-glehn.de.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.