Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Kindergarten in Rommerskirchen-Nettesheim kann neu gebaut werden

Sicherheit |

Im Kreishaus Neuss hat Landesrat Michael Mertens vom Landschaftsverband Rheinland an Landrat Dieter Patt und Albert Glöckner, Bürgermeister der Gemeinde Rommerskirchen, einen Bescheid übergeben, mit dem Landesmittel in Höhe von rund 317.000 Euro für den Ersatzbau des Kindergartens "Pusteblume" in Rommerskirchen-Nettesheim bewilligt werden. "Der Rhein-Kreis Neuss sorgt vorbildlich für die Kinderbetreuung und dieses besondere Engagement wird anerkannt," so Landesrat Mertens. Auf Initiative des Kreisjugendamts, das für die Gemeinden Rommerskirchen und Jüchen sowie für die Stadt Korschenbroich zuständig ist, wurde die Finanzierung des Kindergartenbaus in enger Zusammenarbeit mit dem Landesjugendamt gesichert. Auch der Rhein-Kreis Neuss beteiligt sich an den Gesamtkosten von 715.000 Euro. "Wir stellen für diese Baumaßnahme Fördermittel in Hohe von insgesamt 190.000 Euro für die Jahre 2006 und 2007 im Kreishaushalt bereit. Die Gemeinde Rommerskirchen investiert 208.000 Euro," erklärte Landrat Dieter Patt. "Ich bin froh, dass der Neubau jetzt erfolgreich in die Wege geleitet ist, denn als einziger Kindergarten für Nettesheim und Frixheim trägt die Einrichtung viel zur Lebensqualität in den Dorfgemeinschaften bei." Auch Bürgermeister Albert Glöckner freute sich über die gelungene Finanzierung: "Für uns ist im starken Wettbewerb um Fördergelder von Vorteil, dass wir in einem kinderfreundlichen Kreis leben." Der Neubau wurde erforderlich, weil eine Sanierung der seit 1972 als Kindergarten genutzten Containeranlage unwirtschaftlich gewesen wäre. "Bei der Planung des Ersatzbaus wird die geänderte Bedarfslage berücksichtigt," betont Norbert Dierselhuis, Leiter des Kreisjugendamts. "Die Nachfrage nach Kindergartenplätzen ist leicht rückläufig. Gleichzeitig steigt der Bedarf an Kleinkindbetreuung. Dafür werden mit dem Neubau die räumlichen Voraussetzungen geschaffen, zum Beispiel Schlafraum und Wickelraum."

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.