Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Übernachtungszahlen im Rhein-Kreis Neuss gestiegen

Tourismus |

Die Hotels im Rhein-Kreis Neuss konnten im Jahr 2005 erneut höhere Übernachtungszahlen verbuchen. Die Zahl der Übernachtungen stieg auf 631.654 und damit um 1,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Niederrhein als Region verzeichnete hingegen einen Rückgang um 0,1 Prozent gegenüber 2004. Die Anzahl der Gästeankünfte im Rhein-Kreis Neuss blieb mit einem Plus von 0,1 Prozent bei 315.610 auf hohem Niveau. "Wir freuen uns, dass wir die Zahlen des ohnehin aufgrund von mehreren Leitmessen starken Jahres 2004 im vergangenen Jahr nochmals übertreffen konnten. Für uns ist dies Ansporn auch in diesem Jahr wieder engagiert für den Rhein-Kreis Neuss als touristische Region und als Tagungsstandort zu werben", so Kreiswirtschaftsförderer Jürgen Steinmetz.

Die Zahlen beruhen auf Angaben des Landesamtes für Datenverarbeitung und Statistik Nordrhein-Westfalen (www.lds.nrw.de). Berücksichtigt wurden die Übernachtungszahlen von Betrieben mit mindestens neun Betten.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.