Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

"Land und Landwirtschaft in Äthiopien" - Fotografien von Horst Hahn

Verwaltung |

"Land und Landwirtschaft in Äthiopien" ist der Titel einer Ausstellung, die noch bis zum 2. Juli im Landwirtschaftsmuseum des Kreiskulturzentrums Sinsteden besucht werden kann. Gezeigt werden Schwarzweiß-Aufnahmen, die während einer Reise des Fotografen Horst Hahn durch Äthiopien entstanden. Die Bilder vermitteln einen Eindruck von der archaischen Landwirtschaft in einem der ärmsten Länder Afrikas und dokumentieren das Nomadenleben der Viehzüchter. Die Ausstellung im Kreiskulturzentrum, Grevenbroicher Str. 29 in Rommerskirchen-Sinsteden ist dienstags bis freitags von 14 bis 17 Uhr und samstags und sonntags von 12 bis 17 Uhr geöffnet. An Feiertagen ist das Kreiskulturzentrum geschlossen. Die Eintrittspreise betragen 2,50 Euro für Erwachsenen und 1,50 Euro für Kinder und Jugendliche. Eine Familienkarte kostet 5 Euro.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.