Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Kreis wehrt sich gegen Flugblatt-Hetzkampagne

Jugend |

In den vergangenen Tagen sind in Korschenbroich und in Neuss Flugblätter verteilt und aufgehängt worden, in denen der Leiter des Jugendamtes des Rhein-Kreises Neuss beleidigt und verunglimpft wird. Der Rhein-Kreis Neuss weist daraufhin, dass die hierin aufgestellten Behauptungen jeder Grundlage entbehren. Wer die Verfasser des Flugblattes sind, ist derzeit noch nicht geklärt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Bevölkerung wird um sachdienliche Hinweise gebeten, die zur Ergreifung des Täters oder der Täter beitragen können. Diese können jeder Polizeidienststelle im Rhein-Kreis gemeldet werden.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.