Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Steigende Zahl von Gewerbeanmeldungen

Verwaltung |

Das Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik Nordrhein-Westfalen hat jetzt Zahlen zu den Gewerbeanzeigen im dritten Quartal 2004 veröffentlicht. Danach wurden in diesem Zeitraum im Rhein-Kreis Neuss 1 256 Gewerbebetriebe angemeldet, wie das Amt für Entwicklungs-, Landschaftsplanung und Statistik des Rhein-Kreises Neuss mitteilt. Im Vergleich zum Vorjahr hat die Zahl der Gewerbeanmeldungen um 4,7 Prozent zugenommen. Damit lag der Rhein-Kreis Neuss bei den Gewerbeanmeldungen unter den 31 Kreisen in Nordrhein-Westfalen an fünfter Stelle. Bei den 1 256 Gewerbeanmeldungen handelt es sich in 1 045 Fällen um Neuanmeldungen. 211 Gewerbeinhaber meldeten im dritten Quartal 2004 ihren Betrieb in den Rhein-Kreis Neuss um. Die Zahl der Gewerbeabmeldungen stieg um 2,7 Prozent auf 975 und nahm damit im Landesvergleich nur unterdurchschnittlich zu. In 777 Fällen war die Aufgabe des Gewerbes Grund für die Abmeldung.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.