Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Europasprechtag am 8. März 2005

Europa |

Wer hilft NRW-Unternehmen bei ihren Geschäften in Europa? Wer informiert und berät über Fördermittel und Finanzierungskonzepte? Und wo bekommen Unternehmer notwendige Marktinformationen über und konkrete Kontakte in Europa? Wer auf dem europäischen Markt tätig ist oder sein will, muss Antworten auf viele konkrete Fragen finden. Europaexperten aus ganz Nordrhein-Westfalen erwarten diese Fragen beim ersten Europasprechtag für Unternehmen am 8. März 2005 bei der Mühlheimer Zenit GmbH. An diesem Europasprechtag sind auch die Wirtschaftsförderung und das Europabüro des Rhein-Kreises Neuss beteiligt. "Wir werden dort unsere Dienstleistungen und Aktivitäten einem breiten Publikum und in individuellen Terminen vorstellen", so Wirtschaftsförderer Jürgen Steinmetz. Es können persönliche Gesprächstermine mit Vertretern aus vielfältigen europäischen Netzwerken und Organisationen vereinbart werden. Im Internet können Anmeldungen vorgenommen und gleich individuelle Gesprächspartner aus den Profilen der Teilnehmerorganisationen ausgewählt werden. Für weitere Fragen und Informationen steht die Wirtschaftsförderung des Rhein-Kreises Neuss unter der Rufnummer 02131/928-7500 zur Verfügung.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.