Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Senioren-Kulturprogramm 2005

Soziales |

Kreissozialdezernent Stefan Stelten stellte jetzt das neue Seniorenkulturprogramm des Rhein-Kreises Neuss vor. Mittlerweile im 13. Jahr lege der Rhein-Kreis eine Auswahl an Kulturangeboten für ältere Menschen vor, die mit einem Beitrag von fünf Euro sowohl für die jeweilige Veranstaltung als auch für den Fahrdienst wieder kostengünstig gestaltet werden konnte. Das Programm startet am 28. April mit einem Konzert der Cöllschen Salonlöwen, die unter der Überschrift "Wenn ich mir was wünschen dürfte" in der Aula des Gymnasiums in Korschenbroich gastieren. Weiter geht es in der Peter-Bamm-Halle in Jüchen-Hochneukirch am 31. August mit einem Konzert des Rheinbraun-Orchesters. Den Abschluss bildet eine Aufführung des Lotumer Buretheaters am 7. November im Forum Wasserturm in Meerbusch-Lank. Für die einzelnen Veranstaltungen werden Fahrdienste eingesetzt, die an Alten- und Pflegeheimen sowie an Altentagesstätten und Altenstuben im Rhein-Kreis Neuss in Anspruch genommen werden können. Anmeldungen sind über die Einrichtungen der ambulanten und stationären Altenhilfe an folgenden Stichtagen möglich: am 5. April für das Konzert in Korschenbroich, am 27. Juli für das Konzert in Jüchen und am 21. September für die Theater-Aufführung in Meerbusch. Ein Faltblatt zum Seniorenkulturprogramm sowie weitere Informationen gibt es bei Ursula Mais vom Kreissozialamt - Telefon: 02181/601-5036.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.