Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Knallrotes Radio-Männchen wirbt gemeinsam für Rhein-Kreis und NE-WS 89.4

Bürgerservice |

Aus Anlass des 30- bzw. 15-jährigen Jubiläums haben die Kreativen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und vom Lokalsender NE-WS 89.4 einen neuen sympathischen Werbeträger herausgeben: ein knallrotes Radio-Männchen für unterwegs. Mit biegsamen Armen und Beinen macht es jede Bewegung mit, haftet außerdem an allen glatten Oberflächen und wirbt mit den Logos versehen für Kreis und Lokalsender.

"Wir haben nicht nur ein gemeinsames Geschäftsgebiet, sondern auch einen gemeinsamen Adressaten: unsere Bürger. Dass unser Lokalsender vielen tausend Zuhörern täglich ein Stück Heimat vermittelt, macht ihn so attraktiv und erfolgreich", lobte Landrat Dieter Patt.

Chefredakteur Andreas Struppe wird"s gerne vernommen haben, zumal nach der soeben veröffentlichten Media-Analyse für Nordrhein-Westfalen der Erfolg des Senders bestätigt wurde. "Wir sind weiterhin der beliebteste Sender unter den zu empfangenden Radioprogrammen im Rhein-Kreis Neuss. Besonders die 30- bis 49-jährigen schalten uns besonders gerne ein", sagte Struppe. An den Erfolg des Jubiläumsradios glaubt auch Harald Vieten, kreativer Kopf der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Kreis, der auch die Idee dafür hatte.

Erhältlich ist das Radio-Männchen inklusive Batterie ab sofort für fünf Euro im Bürger-Servicecenter im Kreishaus Neuss an der Oberstraße und beim Lokalsender NE-WS 89.4 an der Moselstraße.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.