Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

"demokratie leben"

Schule |

Im Schuljahr 2005/2006 startet die Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen zum ersten Mal den landesweiten Jugendwettbewerb NRW "demokratie leben". Der Wettbewerb wird unterstutzt vom Landesverband NRW der deutschen Vereinigung für politische Bildung und dem Landesjugendring NRW. Die Landeszentrale für politische Bildung ruft alle Jugendlichen dazu auf, Ideen du Konzepte zum Thema Demokratie im Alltag und in der eigenen Lebenswelt zu entwickeln und sich mit ihren Projektarbeiten am Wettbewerb zu beteiligen. Teilnehmen können Teams ab drei Personen: Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufen I und II der allgemein bildenden Schulen, der Sonderschulen, de Berufskollegs und Jugendgruppen in der außerschulischen Jugendarbeit aus Nordrhein Westfalen. Die Teilnehmer können zum Wettbewerb beispielsweise Reportagen, Interviews, Theater- oder Musikstücke, Websites oder Film-, Video- und CD-Produktionen einreichen. Weitere Informationen können im Internet unter www.jugendwettbewerb.nrw.de abgerufen werden. Kontakt: Landeszentrale für politische Bildung NRW, Referat 512, Horionplatz 1 in 40213 Düsseldorf, E-Mail: info@jugendwettbewerb.nrw.de, Info-Telefon: 0221/7220721.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.