Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Technik für Kaufleute

Wirtschaft |

Um bei Kontaktgesprächen mit Kunden und Lieferanten auch auf technischem Gebiet "mitreden" zu können, vermittelt ein IHK-Seminar Kaufleuten, die im Einkauf und/oder Vertrieb arbeiten, in einem Zertifikatslehrgang technisches Grundwissen. "Technik für Kaufleute" startet am 31. Mai und läuft bis zum 30. Juni jeweils dienstags und donnerstags von 17:30 bis 19:45 Uhr in der IHK in Krefeld. Auskunft bei Roland Götz, Tel: 02151 635-377 oder per E-Mail: goetz@krefeld.ihk.de.

Business-Englisch
Damit die Englischkenntnisse nicht einrosten und man mit dieser Weltsprache auch geschäftlich ständig am Ball bleibt, bietet die IHK in zahlreichen Kursen Englischkundigen eine Vertiefung der Grammatikkenntnisse und die Erweiterung wie das Trainieren des aktiven Vokabulars an. Vor allem die "IHK-Business"-Englischkurse erweitern die Sprachkompetenz der einzelnen Teilnehmer je nach Bedarf erheblich. In zwei Kursen gibt es noch wenige freie Plätze:

Ein intensives Englisch-Training für den technischen Bereich bietet die IHK in ihrem Seminar "Successful Technical English-Intensiv-Training" ab 2. Juni an. Der Kurs wendet sich an Techniker, Ingenieure, Konstrukteure, Industriemeister, Mitarbeiter aus der Datenverarbeitung sowie aus Einkauf und Vertrieb. Mindestens vier Jahre Schulenglisch oder die regelmäßige Anwendung der Sprache im Arbeitsalltag werden vorausgesetzt. Jeweils Do. von 17:30 bis 20:45 Uhr läuft das IHK-Seminar bis zum 23. Juni in der IHK in Krefeld. Auskunft: Roland Götz, Tel: 02151 635-377.

Für Mitarbeiter aus den Bereichen Export, Vertrieb und Verkauf ist das IHK-Seminar "Successful Selling-Intensiv-Training" konzipiert, das vor allem für Verkaufsgespräche und Verhandlungen den Wortschatz des Business-English trainiert und erweitert. Der Lehrgang startet am 7. Juni und läuft bis zum 28. Juni Di. von 17:30 bis 20:45 Uhr in der IHK in Mönchengladbach. Infos bei: Roland Götz, Tel: 02151 635-377. Informationen und Buchungen auch übers Internet: www.weiterbildung-ihk.de

Quelle: IHK Presseinformation 71/05

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.