Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Engpass für Radfahrer an der K31 beseitigt

Straßenbau |

An der Kreisstraße 31 zwischen Allrath und Barrenstein wurde ein Engpass für Radfahrer im Bereich der Bahnbrücke beseitigt. Die Arbeiten zum Ausbau des Radwegs auf eine Breite von 2,5 Metern in diesem Bereich sind jetzt abgeschlossen, so dass Radfahrer aus beiden Richtungen die Brücke unterqueren können ohne auf die Fahrbahn wechseln zu müssen. Durch den Ausbau des Radwegs verengt sich die Fahrbahn der K 31 auf einen Fahrstreifen. Vorrang vor dem Gegenverkehr haben Autofahrer von Allrath in Richtung Barrenstein. Im Jahr 2006 wird der Radweg entlang der K 31 in Richtung Allrath weiter ausgebaut.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.