Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Vera Sander kommt am Dienstag zu "Move!"

Tourismus |

Mit zwei neuen Stücken stellt sich "VeraSanderArtConnects” am Dienstag, 12. Dezember, um 20 Uhr bei "Move! – Krefelder Tage für modernen Tanz” vor. Das von Vera Sander (Trägerin des Kölner Tanzpreises und des Deutschen Videotanzpreises) geschaffene "Solo" taucht in innere Welten ab und lässt einen Raum entstehen, der die Schwerkraft aufzulösen scheint. Der zweite Teil des Abends zeigt eine Choreographie von Clara Andermatt für die Tänzerinnen Panja Fladerer und Vera Sander. Eintrittskarten für die Aufführung sind zum Preis von 20 Mark, ermäßigt 10 Mark im Kulturbüro der Stadt Krefeld an der Friedrich-Ebert-Straße 42, Telefon 02151/583616, Fax 02151/583625, sowie an der Abendkasse erhältlich.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.