Eine Hand nimmt eine Wasserprobe
© GettyImages/ADragan/601907296

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Bürgerversammlung zur Grundwasser-Belastung in Holzbüttgen

Umwelt |

Kreisumweltdezernent Karsten Mankowsky lädt mit Unterstützung der Bürgermeisterin Dr. Ulrike Nienhaus am Dienstag, 16. April um 18 Uhr zu einer Bürgerversammlung in die Mensa der Astrid-Lindgren-Schule, Marienplatz 4, 41564 Kaarst-Holzbüttgen ein. Das Kreisumweltamt wird über die Grundwasser-Situation und bevorstehende Maßnahmen im Bereich der Nordkanalallee in Holzbüttgen informieren. Bürger können hier ihre Fragen an das Kreisumwelt- und Kreisgesundheitsamt stellen. Eine Anmeldung zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist nicht notwendig.