Ein Gruppenfoto der Urkundenübergabe
Von links: Landrat Hans-Jürgen Petrauschke, Michael Kuhn, Theresa Rohrbach, Tom Köller, Stefan Jonas Krüger, Patrick Lange, Alina Heibel, Marco Winkels, die Gleichstellungsbeauftragte Ulrike Kreuels, der Personalratsvorsitzende Mario Broisch, Christian Arndt und die stellvertretende Personalamtsleiterin Sabine Floryszak © Rhein-Kreis Neuss

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Landrat überreichte Urkunden an Verwaltungswirte

Personal |

Freudestrahlende Gesichter gab es jetzt im Neusser Kreishaus: Acht glückliche Beamte erhielten ihre Urkunden aus den Händen von Landrat Hans-Jürgen Petrauschke. Sie alle haben ihre Ausbildung erfolgreich absolviert und wurden in die Beamtenlaufbahn des mittleren Dienstes übernommen. Über ihren gelungenen Abschluss freuten sich Christian Arndt, Alina Heibel, Tom Köller, Stefan Jonas Krüger, Michael Kuhn, Patrick Lange, Theresa Rohrbach und Marco Winkels.

Landrat Hans-Jürgen Petrauschke gratulierte den Verwaltungswirtinnen und Verwaltungswirten und sagte: "Eine qualifizierte Ausbildung für junge Menschen sicherzustellen, ist eine der wichtigsten gesellschaftlichen Aufgaben für uns als Rhein-Kreis Neuss, und ich freue mich, dass wir Sie alle übernehmen können." Die Nachwuchskräfte verstärken ab sofort die Kollegen in folgenden Ämtern: im Straßenverkehrsamt, im Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, im Jugendamt, im Amt für Schulen und Kultur, im Amt für Sicherheit und Ordnung und im Amt für Polizeiverwaltung.

Glückwünsche kamen nicht nur vom Landrat, sondern auch von der stellvertretenden Personalamtsleiterin Sabine Floryszak, dem Personalratsvorsitzenden Mario Broisch und der Gleichstellungsbeauftragten Ulrike Kreuels. Sabine Floryszak dankte insbesondere den Ausbildern: "Die Kolleginnen und Kollegen, die für die Ausbildung verantwortlich waren, haben in jedem Fall ihren Teil zum erfolgreichen Bestehen der Abschlussprüfung beigetragen."

Wer Interesse an einer Ausbildung bei der Kreisverwaltung hat, kann sich zurzeit online bewerben. So stellt der Rhein-Kreis Neuss 2019 jeweils zehn Auszubildende als Verwaltungswirtin und Verwaltungswirt ein sowie im Dualen Studiengang "Bachelor of Laws". Darüber können sich junge Leute für die Berufe Fachinformatiker und Vermessungstechniker bewerben. Alle Informationen dazu finden sich auf der Internetseite www.rhein-kreis-neuss.de/wirmachendenkreis.